Outdoor

Licht schafft dekorative Nachtbilder

Durch den Einsatz von z.B. Wandleuchten, Akzentstrahlern und asymetrische Bodeneinbauleuchten wird die Gebäudearchitektur, die Fassade, das Kunstobjekt oder die Gartenlandschaft gezielt lichttechnisch in Szene gesetzt. Durch eine gezielte Lichtplanung werden erhöhte Lichtemissionen in die Umgebung vermieden und die jeweilige notwendige Schutzart von Leuchten z.B. IP67 festgelegt. Diese Schutzart beschreibt den Berührungs-, Fremdkörper- und Wasserschutz von Leuchten.
In den nachfolgenden Anwendungsbeispielen, möchten wir Ihnen verschiedene Lichtlösungen für den Bereich Fassadenbeleuchtung, Gartenbeleuchtung, Brunnenbeleuchtung usw. vorstellen. Haben Sie benötigte Informationen nicht gefunden ? Dann wenden Sie sich direkt an uns und wir helfen Ihnen gerne weiter.